• fest-menschenmenge-torgau-delitzsch.jpg
  • glocke-torgau-detizsch.jpg
  • kindergruppe.jpg
  • kirchenchor-torgau-delitzsch.jpg
  • orgel-kirchenkreis-torgau-delitzsch.jpg
  • orgel-kktd.jpg
  • skyline-torgau-delitzsch.jpg

Aus dem Kreiskirchenrat am 7.8.2018:

Die Dienstumfänge einiger Mitarbeiter wurden angepasst (gemeindepädagogisches Arbeitsfeld, Gemeindesekretariat, Familienbildungshaus).

Pfrn.i.E. Anika Scheinemann-Kohler beginnt ihren Entsendungsdienst am 1.8.2018 in der Pfarrstelle Beilrode. Der Gottesdienst zu ihrer Vorstellung ist am So, 19.8.2018 um 10.00 h in der Kreuzkirche Beilrode.

 
Der Kreiskirchenrat hat Zuschüsse aus dem Baulast- sowie aus dem Strukturfonds für folgende Kirchengemeinden bewilligt:
KGV Schkeuditz (Informations- und Gedenkort in Kursdorf)
KGV Sprotta, KG Mörtitz, KGV Laußig (Homepage)
RG Beilrode-Arzberg (Pfarrhaus, Kirche Rosenfeld)
KGV Zschortau (Kirchengrundstück Brodau)
KGV Schenkenberg (Kirche Benndorf, Kirche Wiedemar)
KG Brinnis (Kirche)
KGV Sprotta (Kirche Paschwitz, Kirche Wöllnau)
KGV Krippehna (Kirche Krippehna)
KGV Zinna-Welsau (Kirche Zinna)
KG Spröda (Kirche Spröda)

 

Verwendungszweck des kirchenkreislichen Anteils aus der Straßensammlung Frühjahr 2018 (Arbeit mit Kindern und Jugendlichen): Kinder- und Jugendfreizeiten im Kirchenkreis
 
Verwendungszweck des kirchenkreislichen Anteils aus der Straßensammlung Herbst 2018: diakonische Sozialarbeit des DW Delitzsch-Eilenburg sowie des DW Torgau
 
Nutzungsgebühren für das Familienbildungshaus Sausedlitz ab 1.1.2019:
1. Nutzung des gesamten Hauses:
eine Übernachtung:                          250,00 €
zwei Übernachtungen:                      450,00 €
drei Übernachtungen:                       650,00 €
jede weitere Übernachtung:              200,00 €
zusätzlich für weitere Personen:
21 bis 26 Personen:                          15,00 € pro Person und Übernachtung
ab 27 Personen:                                 5,00 € pro Person und Übernachtung
(ohne Bettnutzung)
zusätzlich für die Endreinigung:        150,00 € pro Belegung
2. Tagesnutzung:
Seminarräume 1 und 2 sowie Küche
incl. Endreinigung:                             200,00 € pro Tag
 
 

 

Der Kreiskirchenrat hat am 12.06.2018 in Sausedlitz folgendes verhandelt und beschlossen:

  1. Der Kreiskirchenrat beschließt antragsgemäß die Auflösung des Kirchspiels Löbnitz und den gleichzeitigen Beitritt der Kirchengemeinden Löbnitz, Sausedlitz, Reibitz und Laue zum Kirchspiel Schenkenberg zum 1.1.2019.
  1. Der Kreiskirchenrat beschließt antragsgemäß den Beitritt der Kirchengemeinde Brinnis zum Kirchspiel Schenkenberg zum 1.1.2019.
  1. Der Kreiskirchenrat beschließt antragsgemäß den Beitritt der Kirchengemeinde Spröda zum Kirchspiel Schenkenberg zum 1.1.2019.
  1. Pfr. Dr. Michael Kühne (Theologischer Direktor Ev.. Diakonissenkrankenhaus Leipzig und Rektor DH Leipzig) übernimmt ab sofort monatliche Predigtdienste in der Kirchengemeinde Eilenburg sowie in den Kirchspielen Bad Düben und Tiefensee.
  1. Der Kreiskirchenrat erteilt Pfr. Gilbert Peikert (jetzt Pfarrer in Seelitz, EVLKS, ab 1.8.2018 Geistlicher Leiter der Bruderschaft Liemehna e.V.) einen Predigtauftrag für das Kirchspiel Krostitz ab 1.8.2018. Dieser Predigtauftrag ist zunächst auf drei Jahre befristet (bis 31.7.2021).
  1. Der Kreiskirchenrat beschließt antragsgemäß einen Zuschuss aus dem für die Sanierung des Kirchturms Brinnis
  1. Der Kreiskirchenrat beschließt antragsgemäß einen Zuschuss für die Errichtung von zwei Duschen und einem Doppelwaschbecken im Schalomhaus Krippehna.
    1. Der Kreiskirchenrat beschließt, jedem Mitarbeitenden im Verkündigungsdienst (Pfarrer, Gemeindepädagogen, Kirchenmusiker, Prädikanten, Lektoren) ein Exemplar des neuen Perikopenbuchs zur Verfügung zu stellen.

 


 

Der Kreiskirchenrat hat am 08.05.2018 in Sausedlitz folgendes verhandelt und beschlossen:

  1. Auf Antrag des GKR Authausen vom 25.4.2018 gibt der Kreiskirchenrat die Pfarrstelle Authausen zur Wiederbesetzung frei. - Die im Stellenplan vorgesehene Aufhebung der Pfarrstelle Authausen wird nach Beschluss des Kreiskirchenrats vom 10.4.2018 (TOP 1.3.) für fünf Jahre ausgesetzt. Zugleich wird der Inhaber der Pfarrstelle Authausen ab 1.1.2019 mit der Vakanzvertretung Bad Düben im Umfang von 50% dauerhaft beauftragt.
  1. Ab August 2018 wird Pfrn. Anika Scheinemann-Kohler für ein Jahr in die Pfarrstelle Beilrode entsandt.
  1. Der Kreiskirchenrat bewilligt für die Aufbauwoche 14.-18.5.2018 mit Rußlanddeutschen aus EKM und EVLKS in Seifhennersdorf einen Zuschuss pro Teilnehmer aus unserem Bereich.
  1. Der Kreiskirchenrat beschließt antragsgemäß jeweils einen Zuschuss aus dem Baulastfonds für die Sanierung der Kirche Döbrichau und die Sanierung der Kirche Kreischau.
  1. Nach Zusage der Landeskirche zu einer Bürgschaft beschließt der Kreiskirchenrat ebenfalls die Übernahme einer Bürgschaft für den Trägerverein des Ev. Schulzentrums Delitzsch für eine Laufzeit bis 31.12.2022.
  1. Cornelius Pohle (Dommitzsch) versieht seit 1.4.2018 den Dienst in der Pfarrstelle Dommitzsch-Süptitz. Die Vorstellung im Gottesdienst wird am 27.05.2018, 18 h in Süptitz sein.