• fest-menschenmenge-torgau-delitzsch.jpg
  • glocke-torgau-detizsch.jpg
  • kindergruppe.jpg
  • kirchenchor-torgau-delitzsch.jpg
  • orgel-kirchenkreis-torgau-delitzsch.jpg
  • orgel-kktd.jpg
  • skyline-torgau-delitzsch.jpg

Der Kreiskirchenrat hat am 6.3.2018 in Sausedlitz folgendes verhandelt und beschlossen:

  1. Zu Gast waren Mitglieder der Visitationsgruppe aus dem Propstsprengel Halle-Wittenberg unter Leitung von Propst Dr. Johann Schneider. Es wurde über Geschichte und Gegenwart, Sinn und Ziel von Visitationen gesprochen und diskutiert.
  1. Der Kreiskirchenrat gibt die zum 1.9.2016 neu errichtete Pfarrstelle Torgau zur Besetzung frei.
  1. Der Kreiskirchenrat beschließt folgende Unterstützung für den Förderverein Aids-Hilfe Malawi e.V.: einmalig 3000 € für die Errichtung einer Schule und für drei Jahre die Finanzierung eines Lehrers mit 800 € pro Jahr. Der KKR erwartet Rechenschaft über die Verwendung der Mittel.
  1. Der Kreiskirchenrat beschließt, den Mitarbeiteraustausch mit dem Lugala-Hospital in Tansania im Herbst 2018 mit einem Zuschuss in Höhe von 500,00 Euro zu unterstützen. Er verbindet damit die Erwartung, dass die beiden Mitarbeiter Samwel Nanagi und Makassy Mashauri auch Einrichtungen des Kirchenkreises Torgau-Delitzsch besuchen.
  1. Der Kreiskirchenrat beschließt Unterstützungen aus dem Baulast- bzw. Strukturfonds für die Regionalgemeinde Beilrode-Arzberg sowie für das Kirchspiel Sprotta.

 


 

Der Kreiskirchenrat hat am 6.2.2018 in Torgau folgendes verhandelt und beschlossen:

  1. Vikar Stephan Hoberg wird auf eigenen Wunsch die Entsendungsstellen Eilenburg und Bad Düben nicht antreten. Es erfolgten Gespräche mit OKR Michael Lehmann und den Gemeindekirchenräten in Eilenburg und Bad Düben.
  1. Cornelius Pohle wird ab 1.4.2018 den Entsendungsdienst in der Pfarrstelle Dommitzsch-Süptitz antreten. Für März 2018 schließt der KKR mit Herrn Pohle einen befristeten Arbeitsvertrag ab.
  1. Der Dienstumfang von Babett Herkt wird zur Wahrnehmung gemeindepädagogischer Aufgaben im Pfarrbereich Dommitzsch-Süptitz für den Zeitraum des Jahres 2018 angepasst.
  1. Für das Jugendbildungsprojekt Wintergrüne wird eine Bundesfreiwilligenstelle beschlossen (Befristung für sechs Monate).
  1. Der Kreiskirchenrat beantragt die Verlängerung der Ausgleichszulage (§ 22 FG) und des Finanzausgleichs (§ 22a FG) aus 2017 für die entsprechenden Bauprojekte in Schkeuditz (Kirche St. Albanus) und in Pehritzsch (Kirche).
  1. Aufgrund des Beschlusses des Vergabeausschusses des Landeskirchenamtes wurde eine Unterstützung in Höhe von 50.000 Euro für das Kirchspiel Krostitz (Kirche Wölpern) bewilligt.

 


 

Der Kreiskirchenrat hat am 9.1.2018 in Torgau folgendes verhandelt und beschlossen:

  1. Jahresplanung

Folgende Termine wurden für 2018 festgelegt:
Di, 9.1.                        KKR - Torgau
Sa, 27.1.                      Ältestentag in Bad Düben (HeideSpa)
So, 28.1.                      Gottesdienst zur Eröffnung der Visitation in Bad Düben
Mo, 29.1.-Do, 1.2.      Klausurkonvent Mitarbeiter in Hildesheim
Di, 6.2.                        KKR - Torgau
Di, 6.3.                        KKR (mit Visitationsgruppe) - Sausedlitz
Fr, 9.3.-So, 11.3.         Ältestenrüste im Propstsprengel Halle-Wittenberg in der Heimvolkshochschule Alterode
So, 25.3.                      Gottesdienst zur Beendigung der Visitation
Di, 10.4.                      KKR - Sausedlitz
Sa, 21.4.                      Frühjahrssynode in Delitzsch (St.-Georg-Hospital)
Di, 8.5.                        KKR (bitte beachten: 2. Di im Monat)
Di, 12.6.                      KKR - Sausedlitz
Di, 7.8.                        KKR - Sausedlitz
Di, 4.9.                        KKR - Sausedlitz
Fr, 7.9.-So, 9.9.           Tag der Sachsen in Torgau
Di, 2.10.                      KKR - Sausedlitz
Sa, 3.11.                      Herbstsynode
Di, 6.11.                      KKR - Sausedlitz
Di, 4.12.                      KKR - Sausedlitz
Di, 8.1.2019                KKR - Torgau
 
  1. Herr Imbusch informiert über die Entsendungsdienststellen ab 1.4.2018 in Eilenburg und Bad Düben mit Stefan Hoberg und in Dommitzsch mit Cornelius Pohle.

  1. Entscheidungen über Anträge auf Zuschüsse aus dem Struktur- und Baulastfonds 2018 wurden beschlossen.

  1. Der Kreiskirchenrat beschließt antragsgemäß einen Zuschuss aus dem Baulastfonds betreffend die Kirche Brinnis.

  2. Herr Imbusch lädt zum Gottesdienst zur Eröffnung der Visitation am 28.1.2018, 10:30 h in Bad Düben ein.