• 01ballon_Kopie.jpg
  • 04blick_Kopie.jpg
  • 06altar_Kopie.jpg
  • band.jpg
  • churchnight-tg-2019-slider.jpg
  • IMG_4696-silder_Kopie.jpg
  • kirchenchor-torgau-delitzsch.jpg
  • orgel-kirchenkreis-torgau-delitzsch.jpg
  • orgel-kktd.jpg
  • projekttag20.jpg
  • regenbogen-dz.jpg

Lausa, Orgel-Entdecker

Kalender
Kirchenmusik
Datum
30.10.2021 15:00

Beschreibung

Orgel-Entdecker - 2021 – das Jahr der Orgel

Eigentlich sollte im Jahr 2021 auch die Königin der Instrumente in der Dorfkirche Lausa wieder in voller Schönheit erklingen, aber die Instandsetzungsarbeiten sind doch umfangreicher als erwartet und so gilt es, Spenden zu sammeln, Fördergelder zu beantragen und Geduld zu haben…

Dennoch wollen wir im Jahr der Orgel auf dieses wunderbare Instrument aufmerksam machen und der Kontakt zu Annette Herr, Ortskuratorin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz hat eine tolle Idee entstehen lassen. Annette Herr ist Kirchenmusikerin, Lehrkraft für Violine, Klavier und Orgel und war sofort bereit, unsere Orgel in Lausa kennenzulernen. Sie hat in Leipzig Erfahrungen mit einem Orgelprojekt für Kinder gesammelt und möchte dieses auch gern in der Dorfkirche Lausa anbieten. So wird sie am 30. Oktober 2021 mit zwei großen Koffern anreisen, in denen die Bauteile für eine kleine Orgel verstaut sind. Unter ihrer Anleitung werden die Kinder und deren Eltern den Aufbau einer Orgel verstehen lernen und diese zusammensetzen und schlussendlich auch Töne entlocken. Der Förderverein Dorfkirche Lausa e.V. wird parallel dazu Kaffee und Kuchen anbieten und Annette Herr wird auch einige Töne unserer Geislerorgel erklingen lassen. Wir freuen uns sehr auf diesen außergewöhnlichen Nachmittag und bitten für eine gute Planung unbedingt um Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Es soll zwei Kindergruppen verschiedenen Alters geben, 15 Uhr für die jüngeren Kinder (etwa ab Grundschulalter) und 17 Uhr für die älteren Interessierten (ab Oberschule).

Ein Eintrittspreis wird nicht erhoben, wir bitten aber um Spenden für die Sanierung der Orgel!