Pfarrbereiche

Krippehna

Krippehna, Badrina, Glaucha, Hohenprießnitz, Lindenhayn, Naundorf, Rödgen, Wölkau, Zschepplin

Pfarrerin Eva Fitschen
Heinrich-Mann-Straße 36 • 04157 Leipzig
Mobil: 0162/3143964

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Gemeindepädagogin Kathrin Engelhardt
Tel: 034295/72437

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Gemeindebüro:
Am Dorfplatz 9, 04838 Zschepplin, OT Krippehna

Öffnungszeiten:
Dienstag von 14.00 bis 17.00 Uhr

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Spendenkonto: 
Kontoverbindung: Kreiskirchenamt Eilenburg
IBAN: DE42 3506 0190 1551 5860 29, BIC: GENODED1DKD
Zweck: Krippehna + genauer Spendenzweck

Gemeindeblatt >> Juni & Juli 2024 (PDF-Dokument) • August & September 2024 (PDF-Dokument)

Krippehnaer Sonntagsmusik 2024 → Konzertplan (PDF-Dokument)
 
Heinweis: Die neuen Friedhofsgebührensatzungen finden Sie im unteren Teil dieser Seite! 

Gottesdienste & Veranstaltungen 

Sonntag, 21.7.
09.00 Uhr – Hohenprießnitz – Gottesdienst
10.30 Uhr – Wölkau – Gottesdienst

Sonntag, 28.7.
10.00 Uhr – Krippehna – Posaunenandacht

Posaunenandacht in Krippehna, 28. Juli 2024, 10.00 Uhr: Dankenswerter Weise übernimmt der Posaunenchor am 28. Juli 2024 die Urlaubsvertretung für Pfrin. Fitschen und gestaltet an diesem Sonntag den Gottesdienst inhaltlich und musikalisch. Sie sind herzlich eingeladen!

Sonntag, 4.8.
10.30 Uhr – Naundorf – Gottesdienst

Samstag, 10.8.
11.00 Uhr – Badrina – Gottesdienst im Zelt zum Dorffest

Sonntag, 11.8.
14.00 Uhr – Lindenhayn – Gottesdienst zum Schuljahresbeginn

Herzlich laden wir Groß und Klein in die St. Mauritiuskirche in Lindenhayn ein. Hier findet in diesem Jahr der Gottesdienst zu Schuljahresbeginn statt. Am 11. August 2024 um 14.00 Uhr feiern wir einen fröhlichen Gottesdienst. Wir singen, beten, hören auf Gottes Wort und bitten Gott um seinen Segen für den Neubeginn nach den langen Ferien.

Sonntag, 18.8.
09.00 Uhr – Zschepplin – Gottesdienst
10.30 Uhr – Krippehna – Gottesdienst
17.00 Uhr – Krippehna – Sonntagsmusik: Norbert Britze, Bad Düben: „Orgel trifft Buch“

Sonntag, 25.8.
09.00 Uhr – Oberglaucha – Gottesdienst
10.30 Uhr – Wölkau – Gottesdienst

Sonntag, 8.9.
09.00 Uhr – Hohenprießnitz – Gottesdienst
10.30 Uhr – Naundorf – Gottesdienst

Mittwoch, 11.9.
09.30 Uhr – Start in Krippehna – Sommerausflug

Unser Sommerausflug führt uns in diesem Jahr zur Landesgartenschau nach Bad Dürrenberg. Einen ersten Stopp machen wir in Altranstädt und besuchen das dortige Schloss und die Kirche, in der wir eine kleine Andacht abhalten. Dann geht es weiter nach Bad Dürrenburg. Nach einer Stärkung mit Mittagessen und Kaffeetrinken besichtigen wir die wunderschönen Parkanlagen und das größte Gradierwerk Deutschlands. 

• Wir fahren am Mittwoch, den 11. September 2024 um 9.30 Uhr in Krippehna (Bushaltestelle) los, und um 9.50 Uhr am Pfarrhaus Krostitz (Schulstraße 2). Zurück sind wir ca. 17.30 Uhr.
• Der Teilnehmerbeitrag beträgt für die Busfahrt und den Eintritt der LAGA 35,- Euro. Bitte überweisen Sie den Beitrag auf unser Konto der KD-Bank Duisburg, IBAN: DE42 3506 0190 1551 5860 29, BIC: GENODED1DKD, Überweisungszweck: "Sommerausflug Krippehna und Krostitz". Oder bringen Sie ihn bei der Busfahrt mit.
• Wir erbitten Ihre Rückmeldung bis zum 15. August in den Pfarrämtern (gern auch telefonisch zu den üblichen Gemeindebürozeiten)!

In Vorfreude auf diesen Tag grüßen herzlich Pfarrer Krumbiegel und Pfarrerin Fitschen

Samstag, 14.9.
11.00 Uhr – Krippehna – Gottesdienst mit Taufe

Sonntag, 15.9.
09.00 Uhr – Badrina – Gottesdienst
10.30 Uhr – Zschepplin – Gottesdienst
17.00 Uhr – Krippehna – Sonntagsmusik: Thomas Sauer, Berlin

Sonntag, 22.9.
10.30 Uhr – Lindenhayn – Gottesdienst

Sonntag, 29.9.
09.00 Uhr – Wölkau – Erntedankfest
10.30 Uhr – Niederglaucha – Erntedankfest

Sonntag, 6.10.
09.00 Uhr – Krippehna – Erntedankfest
10.30 Uhr – Hohenprießnitz – Erntedankfest


Neuer Konfirmandenkurs
Herzliche Einladung an alle Jugendlichen, die zu Pfingsten 2026 konfirmiert werden oder auch erst mal in die Konfi-Arbeit reinschnuppern wollen! In der Regel beginnt die Konfi-Zeit in der 7. Klasse und endet mit der Konfirmation in der 8. Klasse. Das ist aber kein Muss, auch ein früherer oder späterer Beginn sind möglich. Die Konfirmandenzeit gestalten wir teilweise in der Region: Die Rüstzeit zu Beginn für alle Konfirmandinnen und Konfirmanden aus der Region Mulde – dazu gehören die Pfarrbereiche Bad Düben, Authausen, Sprotta, Eilenburg, Krostitz und Krippehna – findet vom 29.08.-01.09.2024 in Deetz statt. Weitere Termine sind für die ganze Region geplant. Das erste Treffen zur Anmeldung und für alle notwendigen Informationen und Absprachen im Kirchspiel Krippehna sowie zur Bekanntgabe weiterer findet statt am Freitag,
16. August 2024, um 17.30 Uhr im Schalomhaus in Krippehna

Blättchengeld
Liebe Blättchenleserinnen und -leser! Herzlich bitten wir Sie auch in die- sem Jahr um Ihren jährlichen Unkostenbeitrag in Höhe von 5,- € für die Erstellung unseres Blättchens. Sie können das Blättchengeld auf Ihren Gemeindebeitrag „draufschlagen“ und beides in einer Summe überweisen. So erreichen uns Ihr Gemeindebeitrag und das Blättchengeld als Spende und wir müssen keine zusätzlichen Steuern bezahlen. Gern können Sie das Blättchengeld aber auch extra überweisen, dann bitte mit dem Zweck: Spende Gemeindearbeit Krippehna auf das Konto auf der Rückseite des Blättchens. Oder Sie zahlen es bar während der Öffnungszeiten unseres Büros (Di, 14.00 – 17.00 Uhr) ein. Oder Sie geben das Geld der Pfarrerin nach einem Gottesdienst oder jemandem aus dem Dorf mit, der/die es dann bei uns im Büro abgibt, wo eine Quittung darüber ausgestellt wird. Vielen Dank! 

Der Örtliche Beirat Oberglaucha informiert:
Unsere Kirche ist das älteste Gebäude im Ort. Über Generationen ist sie Mittelpunkt des Lebens der Dorfgemeinschaft und trotzte Witterungseinflüssen, gesellschaftlichen Umbrüchen, Kriegen und Seuchen. Der wehrhafte Bau aus dem 13. Jh. wurde um 1880 durch eine Orgel des Eilenburger Orgelbauers Schrickel aufgewertet. Diese weist nun große Mängel auf und muss saniert werden. Das wollen wir gern in Angriff nehmen und müssen dafür einen Eigenanteil von ca. 7000,00 € aufbringen. Mit den Worten des früheren Glauchaer Pfarrers Tobias Strobell bitten wir deshalb herzlich, dass „eyn Jeder nach seynem Willen und Vermögen einen Beytrag dazu geben möchte.“
Kontoverbindung: KDA Bank Duisburg; IBAN: DE42 350601901551586029 BIC: GENODED1DKD Kreiskirchenamt Eilenburg; Zweck: Orgel Oberglaucha


Friedhofsgebührensatzung 2024

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Badrina (PDF-Dokument)

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Glaucha (PDF-Dokument)

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Hohenprießnitz (PDF-Dokument)

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Krippehna (PDF-Dokument)

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Lindenhayn (PDF-Dokument)

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Naundorf (PDF-Dokument)

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Rödgen (PDF-Dokument)

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Wölkau (PDF-Dokument)

→ Friedhofsgebührensatzung für den Friedhof Zschepplin (PDF-Dokument)

→ Auszug aus dem Protokollbuch des Gemeindekirchenrates des Evangelischen Kirchspiels - KANN-Beschluss (PDF-Dokument)

→ Auszug aus dem Protokollbuch des Gemeindekirchenrates des Evangelischen Kirchspiels - MUSS-Beschluss (PDF-Dokument)

→ Gebührenordnung der Kirchgemeinde Naundorf aus Anlass einer Kasualie (PDF-Dokument)


Friedhofsgesetz EKM vom 20. November 2020

Kirchengesetz über die evangelischen Friedhöfe in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (Friedhofsgesetz - FriedhG) → Download PDF-Dokument