• fest-menschenmenge-torgau-delitzsch.jpg
  • glocke-torgau-detizsch.jpg
  • kindergruppe.jpg
  • kirchenchor-torgau-delitzsch.jpg
  • orgel-kirchenkreis-torgau-delitzsch.jpg
  • orgel-kktd.jpg
  • skyline-torgau-delitzsch.jpg

Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Torgau-Delitzsch

Kirchenkreis. Das Osterfest – das höchste Fest in den christlichen Gemeinden – steht vor der Tür und es wird im Kirchenkreis Torgau-Delitzsch in mannigfaltiger Art und Weise gefeiert. In vielen Gemeinde wird das Osterfest zur Taufe genutzt. Insgesamt haben sich bzw. wurden 15 Täuflinge angemeldet. Am Gründonnerstag (18. April 2019) lädt man in etlichen Gemeinden zu Andachten oder
Gottesdiensten ein. In Schkeuditz gibt es um 19 Uhr eine Andacht zusammen mit den Konfirmanden, in Delitzsch um 18.30 Uhr das Passah-Fest oder in Krippehna um 18 Uhr das Tischabendmahl im Schalomhaus.

Torgau. Zum diesjährigen Elbe-Day – am 28. Mai – wird zu einem festlich-fröhlichen Gottesdienst direkt an die Elbe eingeladen! Zur gewohnten Gottesdienstzeit um 10.30 Uhr feiert die Kirchengemeinde zusammen mit den Festbesuchern auf und an der Festbühne am Fähranleger Gottesdienst - zusammen mit dem Gospelchor Leipzig. Er rahmt nicht nur den Gottesdienst mit seinem Gesang ein (Vorprogramm ab 10 Uhr, Anschlussprogramm bis 12 Uhr), sondern gestaltet ihn auch musikalisch mit. Auch in diesem Jahr freut sich die Torgauer Kirchengemeinde dabei einen Gast aus der Ökumene begrüßen zu dürfen: eine Theologin aus Lettland wird die Festpredigt halten. Sollte es regnen, findet der Gottesdienst in der Schlosskirche statt. Hier finden Sie das komplette Programm >> Elbe Day 2019

Andreas Moeller19Torgau. In der Alten Superintendentur Wintergrüne 2 in Torgau versammelten sich am Samstag (6. April 2019) die Mitglieder der Synode des Kirchenkreises Torgau-Delitzsch. Nach einem Gottesdienst in der Schlosskirche, begrüßte Präsidiumsmitglied Pfarrer Dr. Axel Meißner die gewählten Vertreter aus den Kirchengemeinden. Das Fehlen von Präses Dieter Roth war schnell begründet: Er befand sich zur gleichen Zeit im Landeskirchenamt der EKM in Erfurt, wo sich der Bischofswahlausschuss traf. Bekanntlich wird im Herbst ein Nachfolger für Landesbischöfin Ilse Junkermann gesucht. Das Hauptthema der Frühjahrssynode lautete: „Ehrenamt in der Kirche“. Dazu wurde als Referent und Gesprächspartner Kirchenrat Andreas Möller vom Landeskirchenamt herzlich begrüßt.